Kommunikation für das Hotel Bacherhof

Bacherhof Kommunikation Italienisch
Naturküche mit Zutaten aus dem eigenen Garten, ausgewählte regionale Weine und Käsesorten, Panorama-Saunen und Ruhebereiche – alles in lockerer und dabei stilvoller Atmosphäre. Das ist der Bacherhof, 4-Sterne-Hotel in Meransen, Südtirol. Seit 2015 unterstütze ich die Familie Pichler bei der italienischen Übersetzung ihrer Kommunikation: Neben Website und Katalog stammen auch die italienischen Texte des beliebten Blogs von mir.

Übersetzung der Website

Die Herausforderung

Authentische Übertragung der spritzigen deutschen Texte im Zusammenspiel mit der außergewöhnlichen Grafik: Kommunikation mit viel Humor und ohne Floskeln.

Meine Arbeit im Detail

Briefing/Austausch mit der Werbeagentur und den Hotelinhabern, Übersetzung/Transcreation vom Deutschen ins Italienische aller Texte (Überschriften, Fließtexte, Slogans, Metadaten), Schlusslektorat vor dem Online-Gehen.

Das Ergebnis

Eine italienische Website, die nicht nur Informationen über das Hotel bietet, sondern auch unterhaltsam ist. Ein witziges und vor allem wirksames Aushängeschild für das Hotel Bacherhof. Scroll weiter, um dir gleich ein Beispiel aus der italienischen Homepage anzuschauen.
Bacherhof Hotel Website Italienisch

Übersetzung des Hotelkatalogs

Die Herausforderung

Verbale Ergänzung der stimmungsvollen Grafik durch kurze Texte auf Italienisch, die beim Leser das Gefühl von Entschleunigung und Genuss hervorrufen sollen. Ganz ohne die üblichen Slogans.

Meine Arbeit im Detail

Briefing/Austausch mit der Werbeagentur und den Hotelinhabern, Transcreation vom Deutschen ins Italienische der sloganartig formulierten Überschriften und Kurztexte, Übersetzung vom Deutschen ins Italienische der Hotelinformationen (Zimmerbeschreibung, Hotelvertragsbedingungen), Schlusslektorat vor dem Druck.

Das Ergebnis

Ein Hotelkatalog auf Italienisch, der durch das Zusammenspiel von Bild und Wort den Urlaub gleich viel greifbarer und näher erscheinen lässt. Die schönste Zeit des Jahres zum Durchblättern – und hier zum Downloaden.

Übersetzung des Hotelblogs

Die Herausforderung

Darstellung von Neuigkeiten, Natur und Freizeitmöglichkeiten mit dem Ziel, den Mehrwert des Hotels zu unterstreichen und die Leser zu unterhalten; Storytelling auf Italienisch, oft in der ersten Person und aus der Perspektive der Gäste verfasst.

Meine Arbeit im Detail

Briefing/Austausch mit den Hotelinhabern, Übersetzung/Transcreation vom Deutschen ins Italienische aller Blogbeiträge (Überschriften, Fließtexte, Metadaten), ggf. inhaltliche Adaption an die italienische Zielgruppe.

Das Ergebnis

Geschichten, die den Leser faszinieren und einen sinnlichen Vorgeschmack auf den Aufenthalt anbieten. Unter „Haus & Hofgschichtn“ (auf Italienisch: „Storie di casa“) werden potenzielle Gäste neugierig gemacht und Stammgäste gebunden. Scroll weiter: unten findest du ein Beispiel von Storytelling.
Du suchst eine kreative Übersetzerin und Texterin für deinen Gastbetrieb? Durch eine authentische und individuelle Kommunikation mit deinen Gästen unterstütze dich dabei, dein Haus und deine Region noch attraktiver zu machen.

Mach dir selbst ein Bild von meiner Arbeit

Aus der Home, Original auf Deutsch

Familiäre Herzlichkeit mal vier
Griassdi!

Echt, locker und genussreich. Genau so soll sich Urlaub bei uns im Bacherhof anfühlen. Ein Lebensgefühl, das uns schon immer begleitet hat und das wir nur zu gerne mit unseren Gästen teilen. Dafür geben wir täglich unser Bestes – jeder auf seine ureigene Art und Weise…

Zita: die gute Seele des Hauses und kompromisslose Wächterin höchster Küchenqualität
Toni: unser Genusskönig, Gartenexperte und leidenschaftlicher Käse- & Weinsommelier
Patrizia: die Frau für wertvolle Insidertipps, gute Laune und erste Anlaufstelle an der Rezeption
Thomas: der direkte Draht zwischen Küche und Gast und somit Liebling aller Feinschmecker

Aus der Home, italienische Übersetzung

Un hotel, quattro padroni di casa
Come non sentirsi in famiglia?

Semplicità, autenticità, gusto. Ecco cosa rende speciale una vacanza qui al Bacherhof. Un’idea di ospitalità che ci accompagna da sempre e che desideriamo condividere con chi ci viene a trovare. E lo facciamo ogni giorno mettendoci tutto il nostro impegno – ognuno a modo suo…

Zita: anima dell’hotel e guardiana inflessibile della massima qualità in cucina
Toni: re del gusto e giardiniere esperto, appassionato sommelier e assaggiatore di formaggi
Patrizia: scrigno di informazioni e consigli preziosi, sorridente principessa della reception
Thomas: filo diretto tra sala e cucina, il migliore amico di tutte le buone forchette

Aus dem Blog, Original auf Deutsch

(…) Wir bauen ein Stoanernes Mandl, wir läuten an lustigen Ziegenglocken so laut wir nur können. Und dann geht es auch mal steil hinauf. Beim Aufwärtsgehen kann man nicht singen. Ein bisschen knurrt mir der Magen, und Mami verspricht mir Knödel. Wenn wir wandern, dann gibt’s die immer mittags. Oder Kaiserschmarrn, den mag ich auch. Und während ich so überlege, was von beidem wir uns wohl bestellen könnten, entdecke ich einen Wegweiser, auf dem steht: „Fane-Alm 10 Minuten“. Das können wir jetzt beide kaum glauben, dass wir jetzt schon über eine Stunde gewandert sind! Dabei haben wir ja überall auch ein bisschen gespielt und Pausen gemacht, das heißt, wir waren im Grunde schon sehr flott unterwegs. Noch einmal an einem Parkplatz vorüber und um eine Kurve – da entdecke ich auch schon die vielen kleinen Almhütten in der Ferne. Und – bild ich mir’s ein? – da liegt doch eindeutig Schmarrnduft in der Luft! (…)

Aus dem Blog, italienische Übersetzung

(…) Dopo aver costruito un ometto di sassi, ci divertiamo a far suonare a più non posso dei curiosi campanacci per le capre. Poi comincia un po’ di salita, per cantare è troppo ripido. Il mio stomaco sta iniziando a brontolare e la mamma mi promette dei canederli. Quando facciamo trekking in montagna li mangiamo sempre. Oppure Kaiserschmarren, lo adoro! E, mentre penso a cosa mi fa più gola oggi, individuo un cartello con scritto: “Malga Fane 10 minuti”. Incredibile, vuol dire che siamo in marcia già da più di un’ora! E ci siamo anche fermati qua e là per giocare o riposare, quindi significa che abbiamo camminato proprio veloce. Superiamo un parcheggio e, dietro una curva, vedo già apparire in lontananza i tanti piccoli casolari della malga. E – me lo sto immaginando? – ci viene incontro un delizioso profumino di Kaiserschmarren! (…)

Was mein Kunde sagt

Kompetente Übersetzungen

Wir schätzen die fachlich sehr kompetenten Übersetzungen sehr. Sie sind professionell, zu 100 % zuverlässig und vor allem auch schnell bearbeitet! Was will man mehr?